Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 11. Juni 2012

Produkttest: die Anwendung der Nail Sticker

Liebe Leser,


wie ich bereits hier geschrieben habe, wurde ich als Produkttester für die Nail Sticker bei Eyebooster ausgewählt und ich war schon ziemlich gespannt, wie die Nail Sticker so ausfallen, wie sie sich aufbringen lassen usw.
Heute nun sind sie gekommen. Ich habe ein Design erhalten, das zu der derzeit laufenden Fußball Europameisterschaft ganz gut passt und so habe ich sie gleich mal ausgepackt.



Naja, wie Ihr seht, das Design ist schon .... speziell. Mit gepunkteten Nägeln wollte ich eigentlich nicht rumlaufen, aber was soll's, nun habe ich sie, also werden sie gleich mal aufgeklebt. Laut Aufdruck auf der Verpackung sollen sie 11 Tage halten, es sind unterschiedliche Breiten der Aufkleber vorhanden, weil ja schließlich der Daumen breiter als der kleine Finger ist und man dann nicht so viel rumschneiden muss.
Ich habe mir dann also eine Form abgeschnitten - ich fand es praktischer, die "Nägel" nicht vom ganzen Bogen abzuziehen, sondern pro Fingernagel den Ausschnitt auszuschneiden. Man zieht dann einfach die Nagelfolie von der Unterlage ab und klebt sie auf den Nagel und schneidet dann den überstehenden Rest ab (oder man kürzt das vorher)
Wer nun aber regelmäßig meinen Blog liest, hat sicherlich auch meinen Beitrag über die Anbringung des Wandtattoos gelesen und verstanden, dass das Filigrane nicht unbedingt meine Stärke ist. Entsprechend "stümperhaft" (so zumindest würde das eine Nageldesignerin nennen) habe ich dann auch die Folien aufgeklebt und das Ergebnis sieht dann so aus:



Bitte vergrößert nicht die Fotos, dann seht Ihr die Falten und Knicke :-)
Öhöhm - und was meint Ihr wie meine Nägel jetzt aussehen? Die Folien lassen sich wirklich sehr gut wieder entfernen, einfach abziehen und gut. Dies zumindest bei einer Tragedauer von ca. 3 Minuten (wie bei mir).


Nee, sorry, das ist so überhaupt nichts für mich. Wenn ich denn mal meine, mir die Nägel designen zu lassen und statt des normalen Nagellacks mal mit einem Muster versehen lassen will, dann gehe ich doch lieber in ein richtiges Nagelstudio.


Dennoch: besten Dank an die Produkttester von Eyebooster, das ich diese Nail Sticker testen durfte.
eyebooster


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.